Aptus | Ludus - Modernes

Die Künstlergruppe Aptus Ludus verfügt natürlich auch über verschiedene moderne Programme. Hier sind Arne Wessels und Maik Hoffmann die Künstler und nennen sich "Duo Alsani".
Mit Hemd und Fliege treiben sie ihren Klamauk mit dem Publikum und verbinden Technik und Humor zu einer erstklassigen Comedyshow.

Alsani | Diabolo | Night Show

Alsani | Feuer | Night Show

Alsani | Diabolo | Night Show

Alsani | Keulen - Show

Alsani | Diabolo | Show

Bildnachweis: ©Die Glocke | Dünhölter        

Neben der klassischen Jonglage, Diabolo Show bei Nacht, stellen die fast zwei Meter großen Hocheinräder den Höhepunkt ihrer Vorstellung dar.
Waghalsige Situationen unter Einbeziehung des Publikums werden auch ihre Lachmuskeln auf´s Äußerste strapazieren - wir garantieren 100 % Lacherfolg!
Ebenfalls halten wir verschiedene Walking-Acts und unsere Stelzen bereit, welche sich besonders gut eignen um Werbeprospekte, Flyer und Geschäftspräsente von ihnen zu verteilen.

Ob Geburtstag, Stadtfest, Hochzeit oder Betriebsfeier - wir bieten ihnen für jeden Anlass die richtige Unterhaltung.

Die Presse meint:
...das magische Humor-Jonglage - Duo Alsani (Gütersloh) zogen alle Register. Die Gäste amüsierten sich prächtig. Nach zweieinhalb wie im Flug vergangenen Stunden waren sich die fast 300 komplett begeisterten Zuschauer auf dem Heimweg einig: „Ein absolutes Mörder-Hammer-Spitzenprogramm.“ Mit Top-Künstlern wie diesen, zumal wenn sie sich präsentieren wie am Mittwoch, braucht sich die Varietee- und Unterhaltungsshow des Bürgerzentrums nicht vor etablierten Häusern zu verstecken.
Anfang und Ende der zweieinhalbstündigen Dauerattacke auf die Lachmuskeln machte das Lokalkolorit verbreitende Artistik-, Jonglage- und Feuerschluck-Duo Alsani. Zu ihnen sagte Quilitz jedoch nur die halbe Wahrheit. Der in Rietberg geborene, in Berlin lebende, in der Künstlerszene glänzend vernetzte Wortakrobat kündigte Arne Wessels und Maik Hoffmann mit den Worten an: „Sie stehen seit 1994 zusammen auf der Bühne, sind aber noch nie in Gütersloh aufgetreten.“ Das stimmte nicht ganz. Mittelalter- fans kennen die beiden messer- werfenden, keulenfangenden, stelzenlaufenden und feuerschluckenden Pädagogen als „Meister Arnhold“ (Arne Wessels) und „Geselle Gambert“ (Maik Hoff- mann) in ihrer Sommerrolle als mittelalterliches Gaukler-Duo „Aptus Ludus“ (zu Deutsch: an- gemessener Zeitvertreib) von diversen Festen und mehreren „Anno 1280“-Auftritten in Isselhorst.
Der gemeinsamen Keulenjonglage – mit einem bedauernswerten Zuschauer in ihrer Mitte im ersten Teil – folgten zwei nicht weniger beeindruckende Solo-Auftritte mit Diabolo-Schwarzlicht-Zauber (Arne Wessels) und vor dem Finale einer Feuerschlucker- Darbietung (Maik Hoffmann)…
Die Glocke (Gütersloh) | 20.01.2017

Für Terminanfragen setzen Sie sich bitte mit uns direkt in Verbindung.

Sign